Wohnzimmerlesung

Ein ungewöhnlicher Anlass verdient einen ungewöhnlichen Hauptgewinn!

Eine Lesung am Esstisch? Das war auch für mich eine Premiere!

Und ein Postleitzahlenfest ist definitiv ein ungewöhnlicher Anlass. Stockelsdorf, PLZ 23617, hat es am 23.06.17 richtig krachen lassen. Mit von der Partie natürlich die Buchhandlung Bücherliebe. Buchhändlerin Juliane Hagenström hat u.a. ein Schaufenster-Suchspiel veranstaltet. Hauptgewinn: eine Wohnzimmerlesung mit Lena Johannson!

Die Gewinnerin entpuppte sich als perfekte Gastgeberin. Sie verwöhnte geladene Freundinnen, natürlich die eigene Familie und Frau Hagenström und mich mit griechischen Köstlichkeiten. Ich habe aus meinem aktuellen historischen Roman Die Bernsteinhexe, aus meinem Thriller Blutwasser und zum lustigen Abschluss aus Sommernächte und Lavendelküsse gelesen.
In intimer gemütlicher Runde gab es reichlich Gelegenheit, Fragen zu beantworten, über das Schriftstellerleben zu plaudern und über Gott und die Welt und die Hühner im Garten ins Gespräch zu kommen. Ein richtig netter Abend! Und ein Hauptgewinn für alle Beteiligten.

Kommentare sind geschlossen.