Hörprobe

Es gibt viele Gründe, warum wir uns vielleicht nie bei einer meiner Lesungen treffen können. Das heißt aber nicht, dass Sie komplett darauf verzichten müssen.
Auf dieser Seite können Sie mich hören und sehen. Nur in meinem Büro und ohne Publikum. Leider können Sie mir auch keine Fragen stellen. Trotzdem … besser als nichts, oder?
Schauen Sie gerne immer mal wieder vorbei. Weitere Kurzlesungen sollen folgen!

 

 

 

 

 

Aufgrund der Corona-Krise ist am 26.03.20 zum ersten Mal eine Lesung von mir ausgefallen. Startschuss für viele abgesagte Veranstaltungen. Wenn ich meine Leser und Zuhörer schon nicht sehen kann, sollen sie wenigstens mich sehen können. Darum hier ein kleiner Ausschnitt aus Jahre an der Elbchaussee. Viel Spaß!

Kommentare sind geschlossen.