Hanna Riis

Als Journalistin lernte Lena Johannson viel von der Welt kennen, auch die weniger schönen Seiten. Das ist ein Grund für ihr Engagement, wenn es um aktuelle politische Themen geht.

Johannson findet, dass diese Themen den Stoff für packende Thriller liefern können. Thriller, mit denen sie auch informieren und aufrütteln, vor allem aber unterhalten will. Weil sie bisher vor allem für ihre historischen Romane und ihre locker-leichten Sommergeschichten bekannt ist, hat sie für dieses völlig andere Genre ein Pseudonym gewählt: Hanna Riis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.