Sommerglück auf der Hallig

Inselärztin Wiebke will ihre große Liebe, den Schwimmmeister Tamme, heiraten. Zusammen haben sie gerade ein wunderschönes Haus gekauft. Doch mitten in die Hochzeitsvorbereitungen – mit einer großen griechischen Familie ohnehin eine komplizierte Angelegenheit – platzt Wiebkes Ex, der plötzlich Zeit mit seiner Tochter Maxi verbringen will.

Als wäre das nicht schon Aufregung genug, fegen heftige Frühjahrsstürme über die Halligen. Ein Notruf von Hooge stellt Wiebke auf eine harte Probe.

Ullstein Verlag, 2020 ISBN 978-3-548-06201-3

Kommentare sind geschlossen.