Noch ist nicht aller Weihnachtsabend!

Ein gemütliches Fest an der englischen Küste oder Weihnachten im Berlin der zwanziger Jahre – die Adventszeit hat viel zu bieten in diesen Geschichten, ob Erinnerungen an früher oder die Herausforderungen von heute, ob gefühlvoll oder spannend.

In Lenas Beitrag Vier Jahreszeiten im Winter geht es um Gastarbeiter Nikolo, der im Hamburg der sechziger Jahre ein neues Leben beginnt. Der Start ist allerdings nicht gerade reibungslos, denn ein Kollege stachelt Nikolo an, mit ihm ein krummes Ding zu drehen. Vielleicht eine Möglichkeit, die Frau zu beeindrucken, die ihm als einzige das Gefühl gibt, willkommen zu sein. Soll er dafür alles riskieren?

Aufbau Verlag, 2020 ISBN 978-3-7466-3751-8

Kommentare sind geschlossen.