Die Liebe der Halligärztin

Auf der beschaulichen Insel Pellworm fühlen sich Wiebke und Tochter Maxi schon rundum wohl. Die Ärztin ist glücklich mit Schwimmmeister Tamme. Bedauerlicherweise breitet sich eine mysteriöse Erkrankung in der Insel- und Halligwelt aus, die Wiebke Kopfzerbrechen macht.
Als Tamme auch noch beschuldigt wird, für den Badeunfall eines Kindes verantwortlich zu sein, hat Wiebke alle Hände voll zu tun.

Ullstein Verlag, 2019 ISBN 978-3-548-29106-2

Kommentare sind geschlossen.